Home Kl. Galerie

Kleine Galerie „Zur Post“

Kunst statt blauer Dunst

Im Hotel zur Post in St. Ingbert wird Kunst ausgestellt

Seit Anfang Dezember 2011 ist auch die letzte Gesetzeslücke gestopft, die das Rauchen in Kneipen und Gaststätten verbietet. Das war bis dahin bereits nur noch in speziell abgetrennten Räumen erlaubt. Matthias Hasler, Inhaber des Hotels "Zur Post" betreibt im Erdgeschoss eine Schankwirtschaft mit Restaurant. Auch er stellte seinen rauchenden Gästen ein Zimmer zur Verfügung. Aus dem kleinen Zimmer hinter dem Tresen, das in noch früheren Zeiten einmal die Uhrensammlung Haslers beheimatete, ist ein Künslerzimmer geworden.

"So können die Gäste speisen und die ständig wechselnden Kunstwerke betrachten", sagt Matthias Hasler. Der 77 Jährige musste gar nicht viel investieren, um aus dem vorübergehenden Räucherstübchen einen einladenden Ausstellungsraum zu schaffen.

Die Austellung ist von Montag bis Samstag von 9.00 Uhr bis 14.00 zu betrachten.